Nationalpark Eifel

Zurück zur Textnavigation

 

Um zu erfahren, wie viele großen Wildtiere im Nationalpark leben, werden regelmäßig verschiedene Untersuchungen durchgeführt. Beispielsweise wird geprüft, in wie weit die Tiere die Waldentwicklung beeinflussen. Hierzu werden bestimmte Flächen ohne Zutritt für Reh und Rothirsch mit solchen verglichen, auf denen das Wild sich seine Nahrung holen kann. Dabei gibt die unterschiedliche Entwicklung der Pflanzen Auskunft darüber, wie groß der Einfluss der Tiere ist. Außerdem werden die Rothirsche jedes Jahr im Frühjahr an den selben Stellen gezählt.

 
 



nach oben

Zurück zur Textnavigation

Zur grafischen Startseite