Zur Textnavigation
Inhalt anzeigen

 

Stichweg Panzerstraße Walberhof

Steckbrief

Lage: Schleiden-Walberhof
Länge: 1,3 Kilometer (eine Strecke)
Bemerkung: Der Weg ist ein Stichweg, Hin- und Rückweg sind identisch.
Steigung/ Gefälle: bis 7 Prozent
Querneigung: bis 2 Prozent
Ausgangspunkt: Parkplatz Walberhof (GPS-Koordinaten 50°34'4.01"N 6°26'9.71"E)
Empfehlung:
Für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer mit Begleitperson
Gekennzeichnete Behindertentoilette: Nein
Gekennzeichnete Behindertenparkplätze: Ja, am Ausgangspunkt
Bushaltestelle: Ja, am Ausgangspunkt
Gastronomie: Nein

Hinweise zur Barrierefreiheit für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
(Die Nummern in Klammern verweisen auf die jeweiligen Bilder) 

Der Weg „Panzerstraße" beginnt am Parkplatz Walberhof und ist ungefähr 3,6 Kilometer lang. Am Parkplatz Walberhof stehen drei gekennzeichnete Behindertenparkplätze zur Verfügung. Der Bodenbelag des Parkplatzes wie auch der gesamten Panzerstraße besteht aus Betonplatten mit Zwischenrillen. Der Parkplatz Walberhof weist ein Gefälle Richtung Straße von vier Prozent auf. Eine Haltestelle der Buslinien SB63, SB82 und des Fahrradbusses befindet sich auf der anderen Straßenseite. Informationen zum ÖPNV finden Sie hier.

Weder entlang des Weges noch an Start- und Zielort befinden sich Gastronomie oder Toiletten. Die nächste Toilette und Gastronomie befinden sich am Besucherzentrum vogelsang ip.

Der Weg auf der Panzerstraße besteht aus Betonplatten mit mindestens vier Metern Breite. Zwischen den Platten sind oft breitere Rillen oder Schlaglöcher vorhanden (01, 02). Am Anfang der Panzerstraße weist der Weg eine Steigung bis sieben Prozent auf. Vereinzelt treten Stellen mit einer Querneigung bis zwei Prozent auf. Diese erstreckt sich meist über die halbe Wegbreite.

Am Startpunkt des Stichweges, am Parkplatz Walberhof, befinden sich ein unterfahrbarer Picknicktisch sowie eine Informationstafel (03). Eine weitere Informationstafel steht am Wendepunkt des Stichweges.

 
 
 



nach oben