Seite einstellen
Sprache: Deutsch

Mit Rangern unterwegs

Ranger sind Mitarbeiter vom Nationalpark.
Sie sind ausgebildete Natur-Pfleger
und Landschafts-Pfleger.
Sie sind Ihre Ansprech-Partner bei allen Fragen.
Die Ranger wissen alles über den Nationalpark.
Sie haben viele Geschichten zu erzählen.
Sie achten darauf, dass sich alle Besucher an die Regeln halten.
Falls es nötig ist, können sie auch Erste Hilfe leisten.

Die Ranger zeigen Ihnen die Natur.
Zum Beispiel:
-    Geräusche im Wald
-    Der Duft der Wiesen
-    Steine in tollen Formen und Farben

Für Menschen mit Seh-Behinderung sind die Führungen auch passend.
Die Führungen gehen über Stöcke und Steine.
Darum empfehlen wir für blinden Menschen eine Begleit-Person.
Für Menschen mit Hör-Behinderung sind die Führungen auch passend.
Wir haben mobile Hör-Verstärker.
Um diesen bei einer Führung zu bekommen,
müssen Sie vorher anrufen.
Bei der Nationalpark-Verwaltung Eifel.
Die Telefon-Nummer ist: 02 444 – 95 10 0.
Dann bringt der Ranger den Hör-Verstärker zur Führung mit.

Fast jeden Tag finden Führungen statt.
Sie sind kostenlos und ohne Anmeldung.
Wenn Sie in einer größeren Gruppe kommen,
bitten wir Sie uns vorher anzurufen.
Telefon-Nummer: 02 444 – 95 10 0.