Seite einstellen
Sprache: Deutsch

22.05.2019

Ginsterblütenfest und Europäischer Tag der Parke am 8. und 9. Juni in Schleiden-Dreiborn

Schleiden, den 22. Mai 2019. Zum fünften Mal findet am Samstag, 8. Juni und am Sonntag, 9. Juni 2019 das Ginsterblütenfest in Dreiborn statt. Gleichzeitig feiert die Nationalparkverwaltung Eifel den diesjährigen Europäischen Tag der Parke - einen Aktionstag, der jährlich die Bedeutung von Großschutzgebieten wie National- und Naturparken in das öffentliche Interesse rückt. Anlass für das Familienfest ist das „Eifelgold“, das zu dieser Jahreszeit auf der Dreiborner Hochfläche in voller Blüte erwartet wird. Umgeben von diesem für die Region typischen Besenginster haben alle Nationalpark-Besucher Gelegenheit, sich dem Goldrausch hinzugeben. Verwaltung und Förderverein des Nationalpark Eifels, Stadt Schleiden und der Vereinsbund Dreiborn bieten ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.

Programmdetails und Informationen zur Anreise entnehmen Sie bitte der gesamten Medieninformation bzw. dem Flyer zur Veranstaltung, die hier als Download zur Verfügung steht.

 

Fotos zum Download und zur Veröffentlichung:

Bild 1-3: Besucherinnen und Besucher des Ginsterblütenfestes können das "Eifelgold" im Nationalpark Eifel bei zahlreichen Wanderungen, Führungen und Exkursionen erleben. (Foto: Stadt Schleiden/Dominik Ketz)

Martin Weisgerber

Martin Weisgerber

Fachgebiet Kommunikation und Naturerleben
Urftseestraße 34
53937 Schleiden-Gemünd
02444 / 9510-41
02444 / 9510-85

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden