Seite einstellen
Sprache: Deutsch

Eingangsportale zum Nationalpark Eifel

Video mit Gebärdensprache für diesen Inhalt abspielen

Nationalpark-Tore sind die idealen Ausgangspunkte für Ihren Besuch im Nationalpark! Dabei handelt es sich um Informationshäuser, die eine Tourist-Info und unterschiedliche Ausstellungen zu Themen des Nationalparks Eifel beinhalten. Digitale Geländemodelle geben Ihnen einen ersten Überblick über das Großschutzgebiet und der Nationalparkfilm stimmt Sie auf Ihren Besuch ein.

Als Eingangsportale zum Nationalpark finden Sie Nationalpark-Tore an verschiedenen Zugängen zum  Schutzgebiet:

Die Öffnungszeiten der Tore sind einheitlich:

1. April bis 31. Oktober von 09:00 - 13:00 Uhr und 13:30 -17:00 Uhr
1. November - 31. März von 10:00 - 13:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Heiligabend und Silvester: 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag sowie an Neujahr hat das Nationalpark-Tor geschlossen.

Auch in anderen Orten rund um den Nationalpark finden Sie Informationshäuser – allerdings in einer kleineren Ausführung ohne Ausstellung.

Das Personal der Nationalpark-Tore freut sich darauf, Ihnen Tipps zu Wanderungen und Veranstaltungen zu geben!


 

Nationalpark-Tor Gemünd

Route berechnen

Nationalpark-Tor Heimbach

Route berechnen

Nationalpark-Tor Rurberg

Route berechnen

Nationalpark-Tor Nideggen

Route berechnen

Nationalpark-Tor Monschau-Höfen

Route berechnen

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung
OK, verstanden