Seite einstellen
Sprache: Deutsch

Nationalpark voraus! Schiffstouren mit Ranger

Von April bis Oktober bietet sich Ihnen eine besondere Möglichkeit, den Nationalpark zu erleben: Ranger der Nationalparkverwaltung begleiten jeden ersten und dritten Montag im Monat die Rursee-Schifffahrt von Heimbach-Schwammenauel nach Rurberg und zurück. Während der Fahrt, die etwa 1 Stunde und 45 Minuten dauert, stehen Ihnen zwei Ranger Rede und Antwort und informieren über den Nationalpark Eifel mit seiner Tier- und Pflanzenwelt.

Die Anleger "Schwammenauel" und "Rurberg" sind barrierefrei, das heißt auch mit Rollstuhl ist der Zugang zum Schiff problemlos möglich. Trotzdem empfehlen wir Rollstühlen nutzenden Gästen eine Begleitperson. An Bord des Schiffs befindet sich eine barrierefreie Toilette.

Die Termine für 2019 sind:

  • 01. April, 15 Uhr
  • 15. April, 15 Uhr
  • 06. Mai, 14 Uhr
  • 20. Mai, 14 Uhr
  • 03. Juni, 14 Uhr
  • 17. Juni, 14 Uhr
  • 01. Juli, 14 Uhr
  • 15. Juli, 14 Uhr
  • 05. August, 14 Uhr
  • 19. August, 14 Uhr
  • 02. September, 14 Uhr
  • 16. September, 15 Uhr
  • 07. Oktober, 15 Uhr
  • 21. Oktober, 15 Uhr

Treffpunkt ist jeweils der Schiffsanleger Schwammenauel, an den weiteren Anlegestellen können sie selbstverständlich zusteigen. So lässt sich die Schifffahrt beispielsweise gut mit einer Wanderung kombinieren.

Für die Ranger-Schiffstour ist keine Anmeldung erforderlich. Gruppen bitten wir allerdings, sich telefonisch unter 02446/479 bei der Rursee-Schifffahrt anzumelden. Die Begleitung durch die Ranger ist für Sie kostenlos, allerdings fallen die üblichen Ticketpreise für die Fahrt an. Diese Preise und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Rursee-Schifffahrt: